Project Description

Siemens Steam Turbine VR

Kurzinfo:

Titel
Steam Turbine VR

Kunde
Siemens AG

Produkt
Virtual Reality Visualisierung für HTC Vive

Plattform
Windows Desktop

Aufgabenstellung:

Die Siemens AG bedarf als eines der weltweit größten Unternehmen in den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik an dieser Stelle keiner weiteren Vorstellung. Anlässlich eines Customer Days der Division „Power Generation Services“ zum Themengebiet „Industrie 4.0 / Digitalisierung“ erhielten wir den Auftrag, eine Anwendung für die HTC Vive VR-Brille zu entwickeln, die es ermöglicht, eine komplette Dampfturbinenanlage virtuell zu begehen und zu erleben. Neben einer intuitiven Bedienbarkeit lag der Fokus bei der Entwicklung auf einer wirklichkeits- und maßstabsgetreuen Abbildung der Anlage, sowie der Integration von Interaktionsmöglichkeiten mit verschiedenen Maschinenteilen.

Umsetzung:

Zu Beginn des Projekts wurden bereitgestellte CAD-Daten der Dampfturbine im Hinblick auf eine realitätsnahe Darstellung und optimale Performance der Anwendung aufbereitet. Um ein möglichst lebensechtes und abgegrenztes Szenario zu kreieren, wurde das Modell innerhalb einer virtuellen Fabrikhalle positioniert. Besonderer Wert wurde zudem auf eine abgestimmte Beleuchtung und die Texturierung aller Einzelteile mit Materialien im „Used Look“ gelegt. Der Nutzer kann sich per Tastendruck auf einem der beiden Vive-Controller bequem zu jeder Position innerhalb des Szenarios teleportieren. Der andere Controller wird für verschiedene kontextsensitive Interaktionsmöglichkeiten genutzt. So können bestimmte Teile der Dampfturbinenanlage isoliert angezeigt oder Leitern für Ebenenwechsel in der Szene genutzt werden. Ein Explosions-Modus bietet einen detaillierten Einblick in den Aufbau und die einzelnen Bestandteile eines Radial-Axiallagers.

Fazit:

Eine große Herausforderung bei diesem Projekt bestand darin, die komplette Dampfturbinen-Anlage innerhalb eines engen Zeitplans fachlich korrekt und detailliert aufzubereiten. Das intuitive Bedienkonzept garantiert sowohl VR-Neulingen, als auch versierten Nutzern einen reibungslosen Einstieg in die virtuelle Realität und eine einfache Nutzung sämtlicher Steuerelemente. Wir freuen uns sehr mit Siemens einen weiteren Neukunden gewonnen zu haben, der unseren Enthusiasmus für den Einsatz modernster Technologien teilt und bedanken uns für das durchweg positive Feedback.